Rezept für Grillgemüse-Salat

Grillgemüse

28. Juli 2021

, eBalance

Salat muss nicht immer unspektakulär sein. Probieren Sie doch einfach einmal dieses Rezept für einen feinen Salat mit Grillgemüse aus.


Nachfolgend finden Sie die Zutatenliste für 4 Personen, die Anleitung zur Zubereitung und natürlich die Nährwertangaben für eine fertige Portion.

Zutaten für 4 Portionen

Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten

  • 2 Stk. Peperoni, gelb oder rot, roh 
  • 2 Stk. Zwiebeln, rot, roh 
  • 1 Stk. Zucchetti, roh 
  • 350 g Aubergine, roh 
  • 2 EL Olivenöl 
  • 4 KL *Fleischwürzmischung 
  • 100 g Cherry-Tomaten, roh 
  • 1 EL Rapsöl 
  • 2 EL Aceto Balsamico 
  • 2 EL Milch, teilentrahmt 1.5% Fett 
  • 0.5 Bund Petersilie kraus, frisch 
  • 0.5 Bund Schnittlauch, frisch 
  • Salz 
  • Pfeffer 

Zubereitung

Peperoni halbieren und entkernen. Zwiebeln schälen, halbieren. Gemüse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Im 180 Grad heissen Ofen 20 Minuten knackig garen. Den Peperoni die Haut abziehen und die Aubergine und Zucchetti in Scheiben schneiden. Peperoni und Zwiebeln vierteln. Zusammen mit den Cherrytomaten mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüse auf dem Grill (z. B. Holzkohle) oder in einer Grillpfanne von beiden Seiten braten. Alle Zutaten für die Salatsauce mischen. Gemüse auf Teller anrichten, Sauce darüber träufeln und servieren.  

Tipp: Um das Menü zu vervollständigen, eine Kohlenhydrat- und eine Eiweissbeilage wählen.

Achtung: Bei Glutenunverträglichkeit / Zöliakie Produktdetails der Fleischwürzmischung beachten!

Nährwertangaben

1 Portion (328 g) enthält:

  • 184 kcal
  • 4 g Protein
  • 14 g Kohlenhydrate
  • 11 g Fett

Wir wünschen viel Spass beim Nachkochen und natürlich en Guete!

Auch interessant

Blaues Schild auf gelbem Hintergrund mit dem Wort Diabetes
Typ-2-Diabetes ist nichts anderes als eine gefährliche Volkskrankheit. eBalance erklärt, welche Risikofaktoren es zu minimieren gilt. Ausserdem lesen Sie bei uns, welche bisweilen unspezifischen Symptome auf eine (anfängliche) Erkrankung hindeuten