Gurkensalat mit frischer Minze

11. März 2021

, Fabienne Brunner

Gurken enthalten vor allem viel Wasser und nur wenige Kalorien. Ganz leicht lässt sich aus ihnen ein feiner Gurkensalat mit einer leichten Joghurtsauce zaubern, der dank Minze eine extra Portion Frische erhält.

Nachfolgend finden Sie die Zutatenliste für 4 Personen, die Anleitung zur Zubereitung und natürlich die Nährwertangaben für eine Portion der Vorspeise.


Inhaltsverzeichnis


Zutaten für 4 Portionen

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

  • 600 g Gurke, roh, mittelgross 
  • Salatsauce: 6 EL Joghurt nature, mager 
  • 1 Port. Pfefferminze, frisch (ca. 20 Blätter)
  • 2 EL Zitronensaft 
  • Salz 
  • Pfeffer weiss, gemahlen 

Sie haben Lust bekommen auf noch mehr feine Rezepte? Dann heute noch Mitglied werden und für 3 Monate nur CHF 88.50 zahlen. Über 3300 Rezepte warten auf Sie!


Zubereitung

Die Gurke schälen und in feine Scheiben schneiden. Nun auch die Minze fein schneiden und zunächst auf die Seite stellen.Für die Salatsauce Joghurt, Zitronensaft, Salz und Pfeffer mischen und anschliessend über den Gurkenscheiben verteilen. Zum Schluss die Minze als Garnitur über den fertigen Salat streuen und servieren!

Nährwertangaben

1 Portion (188 g) enthält:

  • 86 kcal
  • 2 g Protein
  • 5 g Kohlenhydrate
  • 0 g Fett

Wir wünschen viel Spass beim Nachkochen und natürlich en Guete! 

Hier geht’s zurück zu unserem Ostermenüplan. 

Auch interessant

Blaues Schild auf gelbem Hintergrund mit dem Wort Diabetes
Typ-2-Diabetes ist nichts anderes als eine gefährliche Volkskrankheit. eBalance erklärt, welche Risikofaktoren es zu minimieren gilt. Ausserdem lesen Sie bei uns, welche bisweilen unspezifischen Symptome auf eine (anfängliche) Erkrankung hindeuten