Snack-Idee: Gemüsesticks mit Safran-Joghurt-Dip

Safran-Joghurt-Dip als Snack für zwischendurch

28. Juli 2021

, eBalance

Darf's ein kleiner Snack für zwischendurch sein? Dann haben wir hier einen gluschtigen Geistesblitz für Sie: Gemüstesticks mit einem raffinierten Safran-Joghurt-Dip.

Nachfolgend finden Sie die Zutatenliste für 4 Personen, die Anleitung zur Zubereitung und natürlich die Nährwertangaben für eine fertige Portion.

Zutaten für 4 Portionen

Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten

  • 100 g Rüebli 
  • 100 g Kohlrabi, roh 
  • 100 g Stangensellerie, roh 
  • 100 g Karotten, roh 
  • 100 g Fenchel, roh 
  • 1 Becher Joghurt nature, mager 
  • Meersalz 
  • Pfeffer weiss, gemahlen 
  • 1 Prise Safranpulver

Zubereitung

Alle Gemüse waschen, schälen und in ca. 5 cm lange und 0,5 cm breite Stäbchen schneiden. Mit Joghurt, Meersalz, Pfeffer aus der Mühle und Safran einen Saucen-Dip herstellen. Gemüsesticks in einem Cocktailglas anrichten und mit dem Saucen-Dip servieren.

Nährwertangaben

1 Portion (170 g) enthält:

  • 54 kcal
  • 3 g Protein
  • 8 g Kohlenhydrate
  • 0,6 g Fett

Wir wünschen viel Spass beim Zubereiten und natürlich en Guete! 

Auch interessant

Blaues Schild auf gelbem Hintergrund mit dem Wort Diabetes
Typ-2-Diabetes ist nichts anderes als eine gefährliche Volkskrankheit. eBalance erklärt, welche Risikofaktoren es zu minimieren gilt. Ausserdem lesen Sie bei uns, welche bisweilen unspezifischen Symptome auf eine (anfängliche) Erkrankung hindeuten