Schweinsfilet an Balsamicojus

12. December 2023

, eBalance

Nachfolgend finden Sie die Zutatenliste für 4 Personen, die Anleitung zur Zubereitung und natürlich die Nährwertangaben für eine fertige Portion.

Zutaten für 4 Portionen

Zubereitungszeit: ca. 60 Minuten

  • 1 Stk. Zwiebel (roh)
  • 2 Zehe Knoblauch (roh)
  • 560 g Schweinsfilet, mager (roh)
  • 4 Prise Würzmischung für Fleisch
  • 2 Zweig Rosmarin, frisch
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 EL Tomatenpüree
  • 1.5 dl Aceto Balsamico aus Rotwein
  • 1 dl Rotwein, 12 Vol.%
  • 1 Stk. Lorbeerblatt, getrocknet
  • 1 dl Kalbs-Fond
  • 1 TL Maisstärke

Zubereitung

  1. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken
  2. Ganzes Schweinsfilet würzen und mit Rosmarin in Olivenöl anbraten
  3. Das Schweinsfilet aus der Pfanne nehmen und im Ofen bei 85 °C 30-35 min. niedergaren
  4. In derselben Pfanne Zwiebeln und Knoblauch anbraten
  5. Tomatenpüree zugeben, kurz mitbraten und sofort mit Balsamico und Wein ablöschen
  6. Lorbeer zugeben und zur Hälfte einköcheln lassen
  7. Den Kalbsfond beigeben, mit Maisstärke abbinden und abschmecken
  8. Schweinsfilet tranchieren und mit Sauce servieren.

Nährwertangaben

1 Portion (260 g) enthält:

  • 282 kcal
  • 32.8 g Protein
  • 14 g Kohlenhydrate
  • 7.8 g Fett

Auch interessant

Abnehmspritzen
In den sozialen Medien ist ein regelrechter Hype um sie entstanden: die Abnehmspritzen. Vormals nur zur Typ-2-Diabetes-Therapie gedacht, scheinen sie als neues Abnehmwunder in aller Munde zu sein. Was steckt